Fischgerichte: Gebackenes Fischfilet

Rezept: Fischgerichte: Gebackenes Fischfilet
Aus der Bärchenküche
8
Aus der Bärchenküche
00:30
20
2156
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Fischfilets
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
0,5 Bund
Petersilie
2 EL.
Olivenöl
2
Zitronenscheiben
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischgerichte: Gebackenes Fischfilet

Zwetschgen Kuchen

ZUBEREITUNG
Fischgerichte: Gebackenes Fischfilet

1
Eine Auflaufform einfetten; die Zwiebel pellen, in Ringe schneiden und die Auflaufform damit auslegen. Die Fischfilets ( ich habe Pangasius genommen ) auf die Zwiebeln legen, Knoblauch und Petersilie hacken, den Fisch damit bestreuen, salzen, pfeffern und mit dem Olivenöl beträufeln, bei 225°C im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. garen.
2
Das Fischfilet mit einer Zitronenscheibe dekorieren, dazu Reis oder Salzkartoffeln und einen Salat servieren.

KOMMENTARE
Fischgerichte: Gebackenes Fischfilet

Benutzerbild von JoannaSophie
   JoannaSophie
Lecker, das koch ich am Wochenende gleich mal nach. LG Kathrin
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
da kommt wieder ein feiner Fisch aus Bärchens-Küche....LG Linda
Benutzerbild von chucky
   chucky
sau lecker für mich bitte eine große portion
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Bei dem Anblick bekomme ich auch Appetit, 5*, GLG, Lorans
Benutzerbild von Miez
   Miez
Sehr lecker ... ich dekoriere Dein Fischfilet mit 5 goldenen ☆☆☆☆☆. Schöne Grüße, Micha

Um das Rezept "Fischgerichte: Gebackenes Fischfilet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung