Matjestartar mit Mangos und Rote Bete-Carpaccio

Rezept: Matjestartar mit Mangos und Rote Bete-Carpaccio
25
00:35
2
9526
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Matjestartar:
3 Stk.
Matjesfilets
1 Stk.
Mango reif
1 Bd
Frühlingszwiebel
1 Stk.
Apfel
1 Stk.
Chilischote
2 EL
Basilikum gehackt
2 EL
Kerbel gehackt
2 EL
Dill gehackt
2 EL
Minze gehackt
2 EL
Petersilie gehackt
1 El
Curry
2 Stk.
Limetten
2 EL
Ingweressenz
Rote Bete Carpaccio:
3 Stk.
Rote Bete
1 Schuss
Balsamico
5 Stk.
Chilischoten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Matjestartar mit Mangos und Rote Bete-Carpaccio

Quark mit AlaskaSeelachsschnitzeln

ZUBEREITUNG
Matjestartar mit Mangos und Rote Bete-Carpaccio

1
Für das Matjestartar die Matjesfilets fein würfeln. Die Mango schälen und mittelfein würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Den Apfel schälen und fein würfeln. Die Chilischote entkernen und fein würfeln. Die Kräuter fein würfeln. Alle Zutaten in einen Topf geben und gut mischen. Die rote Bete schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden und in Blumenform auf die Teller drapieren. Einen mittelgroßen Edelstahlring darauf legen, das Tartar mit einem Löffel hinein pressen und die Form abnehmen. Als Deko etwas Balsamico und je eine Chilischote darauf drapieren.

KOMMENTARE
Matjestartar mit Mangos und Rote Bete-Carpaccio

Benutzerbild von hareg
   hareg
Rezept ist super!
Benutzerbild von MatzeFrank
   MatzeFrank
Hab die Sendung gesehen und finde dieses Rezept 5* :o)

Um das Rezept "Matjestartar mit Mangos und Rote Bete-Carpaccio" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung