Hähnchen-Curry

Rezept: Hähnchen-Curry
Gut vorzubereiten !
17
Gut vorzubereiten !
2
8818
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hähnchenbrustfilet
1
Paprikaschote ( gelb )
400 g
Möhren *)
1
Mango
150 g
Bambusschösslinge ( Dose )
2
rote Chilischoten
50 g
Bohnensprossen
50 g
Cashewkerne ( halbiert )
3 TL
brauner Zucker
2 EL
Sesamöl
4 EL
Öl
2 EL
Currypulver
Abgerieb/Schale von einer Limette
4 EL
Limettensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
18,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Curry

Fisch mit Stäbchen
Gemüse Manfreds asiatische Wok-Gemüsemischung

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Curry

1
Hähnchenbrustfilet in ca. 2 cm breite, dünne Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Möhren putzen und in dünne, schräge Scheiben schneiden oder Möhrenblüten*). Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in dünne Streifen schneiden. Bambus abgießen und in Streifen schneiden. Chilischote putzen, waschen, längs halbieren und in dünne Ringe schneiden. Den Zucker im Limettensaft auflösen und mit Sesamöl mischen. 2 EL Öl in einem Wok sehr heiß werden lassen. Möhren, Paprika, Mango und Bambus mit 1 EL Currypulver hineingeben und ca. 5 Minuten Pfannenrühren. Nach 3 Minuten Sprossen und Cashewkerne zufügen und mitbraten, dann alle herausnehmen. Restliches Öl zugeben, stark erhitzen. Hähnchenfleisch unter Pfannenrühren mit dem restlichen Curry, Chili und der Hälfte des Limettensaft-Sesamöls 2-3 Minuten braten. Das angebratene Gemüse mit dem restliche Limettensaft-Sesamöl zugeben und gut untermischen. Nochmals erhitzen, salzen und Pfeffern, mit Limettenschale garnieren und servieren. Dazu Reis reichen.
*) Möhrenblüten
2
Evtl. Möhren mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge, eine Neuheit, als Möhrenblüten schaben.

KOMMENTARE
Hähnchen-Curry

Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Tolle Idee. Gruss Peter !!!
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Mmmhhh... schaut schon soooo lecker aus... schon gespeichert... mag ich sehr gern... für Dich 5* LG Christa

Um das Rezept "Hähnchen-Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung