Rote Beete-Gemüse nach Biobauer Schosteck

Rezept: Rote Beete-Gemüse nach Biobauer Schosteck
ein gesundes Gemüse aus Roten Rüben
7
ein gesundes Gemüse aus Roten Rüben
00:30
2
13459
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Rote Rüben oder Rote Beete
2
Zwiebel
20 Gramm
Butter
1 TL
Kümmel
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 EL
Aceto Balsamico
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
18,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Beete-Gemüse nach Biobauer Schosteck

Michis Schnelle Nudeln
Johannisbeerflecken

ZUBEREITUNG
Rote Beete-Gemüse nach Biobauer Schosteck

1
Rote Beete schälen und in Scheiben schneiden. Vorsicht, der Saft färbt alles ein (Hände, Tischtuch; Plastikgeschirr vermeiden) Zwiebenl schälen und in Scheiben schneiden.
2
Butter erhitzen, Zwiebel anschwitzen, Rote Beete dazu. Mit Kümmel, Salz, Pfeffer, und Aceto balsamico abschmecken. Ca. 25 min schmoren; immer etwas Wasser zugeben, Deckel leicht geöffnet.
3
Paßt z.B. zu Königsberger Klops.

KOMMENTARE
Rote Beete-Gemüse nach Biobauer Schosteck

   moflsis
Einfach und schmackhaft. Danke!
Benutzerbild von chrischy
   chrischy
habs mir in die favs geklickt, klingt wunderbar und wird ausprobiert... 5*

Um das Rezept "Rote Beete-Gemüse nach Biobauer Schosteck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung