Raclette

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammfleisch
Lammfleisch 200 Gr.
Sonnenblumenöl 1 El
Chiliflocken, Pfeffer, Thymian getrocknet etwas
Kreuzkümmel Frikadellen
Rinderhackfleisch 200 Gr.
Ei 1
Schalotte 1
Kreuzkümmel gemahlen 1 Tl
Salz und Pfeffer etwas
Semmelbrösel 1 El
Rapsöl 2 El
Blitz Aioli
Sonnenblumenöl 150 Ml.
Bio Ei 1
Chinesischer Knoblauch 2 Zehen
Senf 1 Tl.
Weissweinessig 1 Tl
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Kräuterbutter
Butter 100 Gr.
Zitronensaft 1 Tl.
Ttk-Kräutermix 1 El
Meersalz fein 1 Prise
Knoblauchbutter
Butter 100 Gr.
Chinesischer Knoblauch 1 Zehe
Meersalz fein 1 Prise
Außerdem noch
Champignons in Scheiben etwas
Baguette etwas
Spargelspitzen aus dem Glas etwas
Raclettekäse etwas
Kartoffeln festkochend in Scheiben etwas

Zubereitung

Lammfleisch

1.Das Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Gewürzen und dem Öl mindestens eine Stunde marinieren lassen. Gesalzen wird erst nach dem das Fleisch gar ist.

Kreuzkümmel Frikadellen

2.Die Schalotte fein würfeln, mit den restlichen Zutaten gut verkneten. Zu flachen und kleinen Frikadellen formen.

Kräuterbutter

3.Die Butter sollte sehr weich sein. Mit den restlichen Zutaten vermischen, in ein kleines Schälchen füllen und kalt stellen.

Knoblauchbuter

4.Die Knoblauchzehe fein hacken, mit der sehr weichen Butter und einer Prise Meersalz verrühren. In ein Schälchen geben und kalt stellen.

Blitz-Aioli

5.In einen Messbecher alle Zutaten (die Knoblauchzehen können ganz bleiben, nur die Haut abziehen), bis auf das Bio Ei, geben und mit der Pürierstab pürieren. Jetzt das Ei hinzugeben und weiter pürieren. Schon ist die Blitz-Aioli fertig. Bis zum Verzehr kühl stellen.

Weitere Ideen

6.Lauch in feine Ringe geschnitten, Mais aus der Dose, Garnelen eingelegt (s.mein kb.), Hähnchenfleisch mariniert, eingelegter Kürbis, frischer Ananas , Mandarinen aus dem Glas, Mozzarella Käse, Golda gerieben, Parmesan gerieben, Cornichos, Antipasti, Oliven,Thunfisch, eingelegte Artischocken, scharfe Sosse (s. Mein kb..), Silberzwiebeln, eingelegte Zwiebeln, gemischter Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raclette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raclette“