Filet-Topf toskanische Art

1 Std 20 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 500 g
Bacon in Scheiben 1 Packung
Kochsahne (a 250 g) 2,5 Becher
Tomatenmark ( Tube ) 1 EL
Tomaten stückig ( Dose ) 400 g
2 - 3 Knoblauchzehen 2
1 - 2 EL Tomatenketchup 2 EL
Paprikapulver edelsüß 0,5 TL
Paprika scharf 2 Prisen
Cayenne Pfeffer 2 Prisen
Chilipulver 2 Prisen
Salz 1 TL (gestrichen)
Pfeffer aus der Mühle 0,5 TL
2 - 3 EL Rosmarin ( geschnitten ) 3 EL
2 - 3 EL Basilikum ( geschnitten ) 3 EL
3 - 4 EL Butter 4 EL
2 - 3 EL Semmelbrösel EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Filet-Topf toskanische Art

1.Das Fleisch abwaschen und trocken tupfen. Die Auflaufform mit 1 EL Butter mit Küchenpapier einfetten und den Backofen auf 175°C vorheizen. Das Fleisch in Medaillons (ca. 1 cm dick) schneiden und jeweils mit einer halbierten Baconscheibe umwickeln und dicht an dicht in die gefettete Form legen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kräuter waschen, putzen und fein hacken. Die Sahne in einer hohen, beschichteten Pfanne erhitzen, Tomaten, Ketchup und Tomatenmark mit dem Schneebesen einrühren. Mit dem Knoblauch, den Kräutern und den Gewürzen pikant abschmecken und kurz aufkochen lassen. Die Sauce über das Fleisch geben, mit Butterflöckchen und Semmelbrösel bestreuen und ca. 40 Minuten im Ofen überbacken. Dazu Baguette ( Pane Rustico ) oder bunte Nudeln, Mineralwasser und Weiß- , Rosé- oder Rotwein reichen.

Tipps

2.„Gut aufzuwärmen“ ! Auch gut vorzubereiten !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filet-Topf toskanische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filet-Topf toskanische Art“