Schokoladensahne-Torte

40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskuitboden 1
RAMA Cremefine zum Schlagen 800 ml
Halbbitterschokolade 100 g
Vollmilchkuvertüre 100 g
Sahnesteif 4

Zubereitung

1.Sie können einen Biskuitboden selber backen oder auch fertig kaufen.

2.Zuerst die Sahne erwärmen und die Kuvertüre klein schneiden und zu der sahne geben, bis sich alles aufgelöst hat. alles über Nacht gut kühlen. Dann schlagen und Sahnesteif dazu. Nach Belieben können Sie noch Schokoladenspäne hineinhobeln.

3.Dann einen Tortenring um den Biskuit legen. Die Schokoladensahne zur Hälfte einfüllen. Den 2. boden daraufgeben oder auch mit 3 Böden schichten, wie sie wollen. Mit restlicher Schokoladensahne den Rand der Torte verzieren und noch etwas kühl stellen. Evt. mit Schokoladenspäne und Sahnetupfs dekorieren.

4.Jetzt können Sie die Torte mit einer guten heißen Tasse Kaffee genießen.

5.Schönen 4. Adventsonntag und guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladensahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladensahne-Torte“