Torten: After-Eight-Torte

Rezept: Torten: After-Eight-Torte
Aus dem ersten Modetortenbuch von Dr. Oetker
Aus dem ersten Modetortenbuch von Dr. Oetker
33
14999
21
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Für die Schokosahne:
2 Päckchen
After Eight a 200g
750 ml
Sahne
3 Päckchen
Sahnesteif
Für den Teig:
80 g
Butter
80 g
Zucker
5
Eier
1 EL
Rum
100 g
Raspelschokolade
200 g
Mandeln gemahlen
1 TL
Backpulver
Für die Fertigstellung:
200 g
Sahne
Kakaopulver stark entölt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
12,9 g
Fett
34,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Torten: After-Eight-Torte

ZUBEREITUNG
Torten: After-Eight-Torte

1
Meine Freundin hat sich von mir eine After-Eight-Torte zum Geburtstagskaffee gewünscht. Die ist bei uns seit Jahren immer wieder gern gegessen.
2
Für die After-Eight-Sahne: Am Vorabend die Sahne zusammen mit den After-Eight- Plättchen ( 6 oder 8 Stückchen beiseite legen je nach Anzahl der gewünschten Tortenstücke) aufkochen und gut verrühren. Die Sahne kommt über Nacht in den Kühlschrank.
3
Für den Teig: Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Butter und Zucker verrühren und die Eigelbe einzeln jeweils eine halbe Minute unterrühren. Den Rum zufügen. Raspelschokolade mit Mandeln und Backpulver mischen und unter den Teig rühren.
4
Das steifgeschlagenen Eiweiß in 2 Portionen locker unter den Teig heben. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Springform streichen und bei 180 °C ca 25 bis 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.
5
Fertigstellung: Die gut gekühlte Sahne mit Sahnesteif sehr fest schlagen. Auf dem Boden kuppelförmig verteilen und glattstreichen. Die restliche Sahne steifschlagen und die Torte mit Sahneschleifen und halbierten After-Eight-Plättchen dekorieren. Die Mitte der Torte wird mit Kakao abgepudert.
6
Bis zum Verzehr sollte die Torte kalt stehen. Ich wünsche euch jetzt einen guten Appetit.

KOMMENTARE
Torten: After-Eight-Torte

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Die ist aber schön. LG Gina
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Ich liebe Pfefferminz-Schokolade. Das muss ich testen, am kommenden Wochenende hat meine Schwiegertochter Geburtstag. Eine gute Gelegenheit diese RZ zu testen, ich lass schon mal 5*hier LG erika
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein wahrer Genuss ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Deine Kreationen sind einfach oberlecker, da ist das einfachste Gericht noch Erste Klasse. LG. Dieter
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
traumhaft, ober lecker, klasse 5 ***** lg dieter

Um das Rezept "Torten: After-Eight-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.