Benjie (afrikanische süße Teigbällchen)

Rezept: Benjie (afrikanische süße Teigbällchen)
senegalesische süße Teigbällchen
13
senegalesische süße Teigbällchen
00:20
1
18588
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Mehl
250 gr.
Zucker
250 gr.
Butter weich
3 Päckchen
Vanillinzucker
1 Päckchen
Backpulver
2
Eier
100 ml
Milch
100 gr.
Kokosraspeln
0,25 Teelöffel
Muskatnuss
1 Liter
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2436 (582)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
37,3 g
Fett
46,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Benjie (afrikanische süße Teigbällchen)

DESSERT - Kokoswunder von Kochmamma
Über und unter der afrikanischen Savanne

ZUBEREITUNG
Benjie (afrikanische süße Teigbällchen)

1
Die gesamten Zutaten in eine Rührschüssel geben und gut mit dem Mixer kneten. Anschliessend mit der Hand weiterkneten da der Teig sehr fest wird.
2
Einen Topf mit dem Öl erhitzen und anschliessend kleine Stücke abzupfen vom Teig und ins heisse Öl geben und goldgelb backen auf Stufe 3. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

KOMMENTARE
Benjie (afrikanische süße Teigbällchen)

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
liest sich nicht schlecht, LG Tandora

Um das Rezept "Benjie (afrikanische süße Teigbällchen)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung