Dinkel-Vollkornbrot

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkel-Vollkornmehl 1 Pfund
Brotbackgewürz,gibt es im Reformhaus oder auch bei Budnikowski in der Bio Abteilung 0,5 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Trockenhefe oder 1/2 Würfel Frischhefe 1 Tüte
Zucker 0,5 Teelöffel
Wasser lauwarm 375 ml
P.s.wer es würziger haben möchte, nimmt 1 Teel. Brotgewürz. etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
24,0 g
Fett
0,9 g

Zubereitung

1.Wasser mit der Hefe und dem Zucker mischen und ca. 9 Min. ruhen lassen.Bis sich die Hefe aufgelöst hat .

2.In der Zwischenzeit Mehl,Salz und Brotgewürz in eine grosse Schüssel geben und die Zutaten mit einander vermischen.

3.Jetzt den Wasser Hefemix dazugeben und alles mit dem Knethaken kräftig kneten.

4.Teig aus der Schüssel nehmen und auf der Anrichte mit der Hand nochmal kneten. Wieder in die Schüssel tun und an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat.

5.Jetzt den Teig nochmal kneten und in eine gefettete Form geben. Die Form kann man sich aussuchen! Ich habe eine Tortenform von 18 cm. Durchmesser genommen.

6.Den Teig wieder so lange ruhen lassen bis er sich wieder verdoppelt hat.

7.Dann im vorgeheiztem Backofen, mittlere Schiene bei 200-220 Grad 50-60 Min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Vollkornbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Vollkornbrot“