Spitzkohl mit Korkenzieher

30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spitzkohl frisch 600 g
Olivenöl 12 ml
Pizzatomaten 120 g
Ingwer frisch 10 g
Knoblauch frisch 10 g
Zwiebel frisch 100 g
Zucker braun 1 TL
Chilischote fein gehackt 1 St
Sahne 30% Fett 80 ml
Apfelessig 10 ml
Salz, Pfeffer, Paprika, ein Schlückchen Wein etwas
Paprikamark (Ajvar) 50 g
Chorizowurst 50 g
Nudeln 150 g
hier Korkenzieher etwas

Zubereitung

1.Den Spitzkohl in 4 teilen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden

2.Zwiebel, Knoblauch, Ingwer in Öl anbraten, Salz, Pfeffer und etwas Zucker drüber, Kohl dazu und mitandünsten.

3.Chilischote derweil entkernen, kleinschnippeln und hinzufügen und mit Paprika würzen. Mit wenig Gemüsebrühe ablöschen, es darf auch ein Schluck Wein dran;-)!

4.5 Minuten köcheln lassen und dann die Pizza- Tomaten und das Paprikamark hinzufügen, nochmal 5 Minuten weiterköcheln. Dann kommt der Chorizo ins Spiel. Ich kauf immer den fertig in Scheiben geschnittenen im Bioladen. Der wird in ganz feine Streifen geschnitten und in einer separaten trockenen Pfanne ausgelassen.

5.In der Zwischenzeit sind die Korkenzieher gar. Sie kommen zu dem nun ausgelassenen Chorizo und werden in dem Fett geschwenkt.

6.Der Kohl ist inzwischen gar und wird mit dem Schuß Apfelessig und evtl. noch Salz und Pfeffer nochmal abgeschmeckt. Sahne hinzufügen, Korkenzieher mit Chorizo rein, umrühren und umgehend servieren.

7.Bon appétit ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohl mit Korkenzieher“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohl mit Korkenzieher“