Victoriasee-Barsch mit Broccoli und Kartoffeln

Rezept: Victoriasee-Barsch mit Broccoli und Kartoffeln
Ein leckeres Fischessen !
5
Ein leckeres Fischessen !
0
6902
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Victoriasee-Barsch
700 g
650 – 700 g Victoriasee-Barsch
1
Zitrone
2 TL
1 - 2 TL Salz
1 TL
Pfeffer
2 EL
Mehl
1
Ei
50 g
Semmelbrösel
4 EL
3-4 EL Butterfett oder Pfannenbutter
flüssige Butter
Petersile zum Garnieren
Broccoli
1000 g
Broccoli
2 TL
Salz
Kartoffeln
500 g
Kartoffeln ( Drillinge )
2 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
52,1 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Victoriasee-Barsch mit Broccoli und Kartoffeln

Düssel - Rind
Gefüllte Zwiebelröllchen

ZUBEREITUNG
Victoriasee-Barsch mit Broccoli und Kartoffeln

Victoriasee-Barsch
1
Fischfilets halbieren, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Zitronensaft ( Saft von einer Zitrone ) 15-20 Minuten säuern, von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, panieren ( Mehl, Ei , Semmelbrösel ) und im heißen Butterfett oder Pfannenbutter ( 3-4 EL ) ca. 10-15 Minuten von beiden Seiten goldgelb braten. Das restliche Panierei salzen und in der Pfanne braten, teilen und mit zur Garnierung nehmen.
Broccoli
2
Broccoli putzen, waschen, in Salzwasser ( 2 TL ) ca. 5 Minuten bissfest kochen und durch ein Sieb abgießen.
Kartoffeln
3
Kartoffeln schälen, waschen, ca. 20 Minuten in Salzwasser (2 TL) kochen und abgießen.
Servieren
4
Victoriasee-Barsch mit Broccoli, Kartoffeln und flüssiger Butter servieren.

KOMMENTARE
Victoriasee-Barsch mit Broccoli und Kartoffeln

Um das Rezept "Victoriasee-Barsch mit Broccoli und Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung