Birnen- charlotte für Singles

3 Std 10 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
französische Löffelbiscuits 35 g
Mascarpone 15 g
Nutella 15 g
Birnen 50 g
Williams-Christ-Brand 10 ml
Magerquark 50 g
Birnensaft 25 ml
Pistazien gehackt 3 g

Zubereitung

1.Ja, die Singles wollen auch ein superleckeres Weihnachtsdessert ;-)

2.Die Löffelbiscuits (nehmt die wie auf dem Photo zu sehen) in der Mitte durchschneiden, in einen Servierring stellen, gewölbte Seite nach außen. Für den Boden 1/2 bis 3/4 Biscuit an den Boden anpressen.

3.Magerquark, Mascarpone und Nutella mit dem Schneebesen vermischen, die Birnen in Stückchen schneiden und unterheben.

4.Den Birnensaft mit dem Willi mischen und über die Löffelbiscuits träufeln.

5.Die Birnencreme in die Mitte des Servierrringes einfüllen, die Masse muß komplett untergebracht werden, ist genau abgemessen.

6.mindestens 3 Stunden im Kühli kaltstellen

7.Kurz vor dem Servieren die gehackten Pistazien draufgeben, den Servierring entfernen und mit einem Glas Champagne und einem Löffelbiscuit servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen- charlotte für Singles“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen- charlotte für Singles“