geeistes Erdbeer-Tiramisu-Törtchen

mittel-schwer
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eierlikörsauce
Eierlikör 100 ml
Vanillezucker braun 1
Milch 50 ml
Erdbeer- Tiramisutörtchen
Eigelb 2
Zucker extrafein 50 Gramm
Mascarpone 300 Gramm
Eierlikör 50 ml
Löffelbiskuits etwas
Eiklar 2
Vanillezucker braun 1 Päckchen
Rum 1 Esslöffel
Erdbeeren etwas
Schokoladen sauce etwas
Pistazien etwas

Zubereitung

Vorbereitung

1.servierringe (ohne boden!) AUSSEN mit alufolie ummanteln - aus eierlikör, rum und milch die eierlikörsauce zum benetzen der löffelbikuits vorbereiten - löffelbiskuits zurechtschneiden (siehe fotos) - die reste der löffelbiskuits in ein plastiksäckchen geben und auf grobe brösel zerkleinern

Zubereitung

2.eigelb und zucker in der küchenmaschine schaumig rühren - eierlikör und mascarpone vorsichtig einrühren - eiklar mit vanillezucker steif schlagen und unterheben

3.etwas von den löffelbiskuitbrösel in die servierringe füllen - möglichst gleichmäßig verteilen und fest zusammenpressen - danach die brösel mit der eierlikörsauce befeuchten und etwas tiramisumasse drüber geben - erdbeeren drauf verteilen und danach nochmals eine schicht tiramisumasse - als abschluß die vorbereiteten löffelbiskuits in blumenform auf die törtchen drauflegen - leicht andrücken

4.da die törtchen nur sehr wenig löffelbiskuit enthalten entwickelt die masse nicht genügend festigkeit und würde auf dem teller zerlaufen wenn man die servierringe entfernt - daher werden die förmchen nun in einem verschließbaren tupperbehälter für ca 1-2 std. in den tiefkühlschrank gestellt

5.kurz vor dem servieren rausholen - die alufolie entfernen und die törtchen auf einen mit eierlikör und schokosauce dekorierten teller setzen - einige pistazien und einen tupfer sahne auf die törtchen drauf - die servierringe nach oben abziehen und dann GENIESSEN !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „geeistes Erdbeer-Tiramisu-Törtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„geeistes Erdbeer-Tiramisu-Törtchen“