Sauce Bolognese

Rezept: Sauce Bolognese
kannst du hier beim italiener suchen, aber nicht finden!
22
kannst du hier beim italiener suchen, aber nicht finden!
02:45
1
10276
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rindergehacktes
250 Gramm
Möhren gewürfelt
250 Gramm
Staudensellerie
2 Stück
Zwiebeln, mittelgroß
1,5 Liter
Passierte Tomaten
Olivenöl extra vergine
ein paar Kräuter, Oregano, Tymian
kl. Anregung von monni, LG :)
Frischer Basilikum
Knoblauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
0,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauce Bolognese

Rigatoni i Quattro Formagie
Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße

ZUBEREITUNG
Sauce Bolognese

Das Gemüse klein würfeln, s. Bild.Danach den Topf schon einmal , ohne alles, erhitzen.Olivenöl oder Butter in den Topf geben.Sofort danach das Gemüse mit dem Fleisch im Fett andünsten. Danach die passierten Tomaten in den Topf geben, ein wenig mit Peffer, Salz, etwas Zucker würzen.Ein Lorbeerblatt u. ca. 5 Wacholderbeeren reinschmeissen, auf kleine Flamme stellen und für ca. 2 - 3 Std Fernseh gucken, ein gutes Buch lesen!Ab und zu umrühren. Zum Schluß noch einmal mit Pfeffer, Salz, Zucker und etwas frischem Oregano abschmecken. Bon appetit!! Wer keine Lust auf schnibbeln hat, jagt das Gemüse durch die feine Reibe :)

KOMMENTARE
Sauce Bolognese

Benutzerbild von monni
   monni
Soße ist super!!!!!LG

Um das Rezept "Sauce Bolognese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung