Ludwig's Käsesahnetorte mit Pfirsichen

Rezept: Ludwig's Käsesahnetorte mit Pfirsichen
- olhne Mürbteigboden -
14
- olhne Mürbteigboden -
00:15
4
11286
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Milch
220 Gramm
Zucker
ganze Zitrone - frisch gepresst
5
Eigelb
500 Gramm
Magerquark
500 Gramm
geschlagene Sahne
12 Blatt
Gelantine
1 ganzer
heller Torenboden vom Bäcker
1 Dose
in Scheiben geschnittene Pfirsiche - ohne Saft
Pfirsichlikör zum tränken für den Boden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
25,5 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ludwig's Käsesahnetorte mit Pfirsichen

ZUBEREITUNG
Ludwig's Käsesahnetorte mit Pfirsichen

Zuerst den unteren Teil des Birquit-Boden ( ca 2 cm ) quer durchschneiden - das is später der Boden zum abdecken. Dann nochmal eine Schicht abschneiden - dieser Teil kommt als Boden in einen Backring. Darauf werden die Pfirsiche gelegt und anschließend wird der Boden mit Pfirsichlikör vorsichtig getränkt. ( der 3. Boden der übrig bleibt kann man hervorragend als Boden für einen Erdbeerkuchen hernehmen oder Einfrieren ) So jetzt geht's Los mit der Füllung: Die Gelantine in einen Topf mit kaltem Wasser einzeln hinenlegen und aufweichen. Unterdessen in einen anderen Topf Milch, Eigelb, Zucker, Zitronensaft langsam unter ständigem rühren aufkochen. Sobald die Masse kocht sofort vom Herd ziehen.Jetzt das Wasser von der Gelantine wegschütten und die Gelantine vorsichtig erhitzen. Wenn die Gelantine zerlaufen ist wird sie in die Eiermasse gerührt. Jetzt die Sahne in einer kalten Rührschüssel fest schlagen. Anschließend den Quark in die Sahne rühren. Etwas von der Sahne-Quarkmischung in die Eiermasse einrühren damit die Gelantine keinen Schock bekommt und Fäden zieht. Wenn alles verrührt ist, kommt die restliche Sahne-Quarkmischung dazu - Alles sauber verrühren. Die Masse kommt jetzt auf den Boden mit den Pfirsichen. Glatt streichen und den Boden der als erstes geschnitten worden ist auf die Masse Legen - FERTIG ! Die Torte ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen damit Sie fest wird. Die Torte kann jetzt aus dem Ring geschnitten werden - mit Puderzucker abstauben - und - genießen !!!!! LECKER ERFRISCHEND !

KOMMENTARE
Ludwig's Käsesahnetorte mit Pfirsichen

   backen-neu
Tolles Rezept. Ich weiß nur nicht, was ich falsch gemacht hab, da die Füllung (Käse-Sahne) total flüssig war. Hätte ich den restlichen Sahne-Quark mit den bereits heißen verrührten Zutaten in der kalten Schüssel fertig verrühren sollen? Hätte ich die Sahne mit dem Quark nur locker unterheben sollen? Oder hätte ich einfach den warmen Topf mit der fertigen Käsesahne kühl stellen sollen und dann erst auf den Boden geben sollen? Danke schon mal für Ihre Antwort! LG Lissi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von lumes123
   lumes123
Achtung ! Wer die Käsesahne macht sollte natürlich eine Ring um den Boden machen der auf einem Blech steht da die Füllung fast flüssig ist ! ;-)
Benutzerbild von Fasti_74
   Fasti_74
Sehr gut ! 5* für Dich :-) LG Diana
Benutzerbild von lumes123
   lumes123
Hallo Ingrid, das freut mich sehr - das Rezept ist auch kinderleicht Übrigends: Morgen backe ich einen Zwetschgenkuchen - das Rezept mit Bildern stell ich auch morgen rein. LG Ludwig

Um das Rezept "Ludwig's Käsesahnetorte mit Pfirsichen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung