Deichlammfilet mit Kräuterknöpfen und Spitzkohl auf Sanddorn-Ingwer-Chili-Soße

1 Std 5 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für den Spitzkohl:
Spitzkohl 1 Stk.
Butter 1 EL
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Curry 1 Prise
Für das Lammfilet:
Lammfilet 600 gr.
Olivenöl 2 EL
Sanddornkonfitüre 250 gr.
Chili 1 TL
Ingwerpulver 1 Prise
Für die Kräuterknöpfe
Kartoffeln 5 grosse
Schnittlauch 1 Bund
Petersilie 1 Bund
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Eigelb 2 Stk.
Mehl 2 EL

Zubereitung

Für den Spitzkohl:

1.Den Kohl putzen und kleinschneiden. In kochendem Wasser dünsten, dann kurz in Butter schmoren. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, bei Bedarf einen Hauch von Curry zugeben.

Für die Lammfilets:

2.Die Lammfilets in Olivenöl 1,5 Minuten von jeder Seite anbraten, danach 30 Minuten in Alufolie auf ein Backblech legen und bei 150°C (Umluft) garen. 250 g Sanddornkonfitüre erwärmen und je 1 Teelöffel Chili und Ingwerpulver zugeben.

Für die Kräuterknöpfe:

3.5 große Kartoffeln schälen, klein schneiden und gar kochen. Anschließend abgießen und stampfen. Die Kräuter und die Frühlingszwiebeln fein hacken und mit Salz und Pfeffer zu den Kartoffeln geben. Dann mit Eigelb und Mehl zu einem festen Teig verkneten (je nach Konsistenz mehr oder weniger Mehl nehmen). Diesen Teig zu Würsten rollen und dann in Knöpfe schneiden. In kochendem Salzwasser 4 Minuten garen.

4.Den Spitzkohl und die Kräuterknöpfe auf den Tellern anrichten, etwas Soße angießen und die Lammfilets darauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deichlammfilet mit Kräuterknöpfen und Spitzkohl auf Sanddorn-Ingwer-Chili-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deichlammfilet mit Kräuterknöpfen und Spitzkohl auf Sanddorn-Ingwer-Chili-Soße“