Gemüsepuffer mit Gurken-Quark-Joghurt-Dip

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für die Gemüsepuffer
Kohlrabi 1 Stück
Möhren 3 Stück
Zucchini 1 Stück
rote Paprika 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Eier Freiland 3 Stück
Kartoffelstärke Mehl 3 EßL.
Mehl 3 EßL.
Salz und Pfeffer a.d.Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Die Gemüsepuffer

1.Das Gemüse schälen und waschen und auf einer Gemüsereibe in eine Schüssel reiben, das Salz drüber geben und eine Weile ziehen lassen, denn das Salz zieht dem Gemüse das Wasser heraus.

2.Dann das Gemüse ausdrücken oder in einem Tuch auswringen, wieder in eine Schüssel geben, die Eier, das Mehl und das Kartoffelmehl dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann kommt noch die kleingehackte Zwiebel dazu.

3.Nun zwei Pfannen raus und Öl rein und die Gemüsepuffer ausbacken

4....nun mal fix die Teller raus und los gehen kann der Schmaus ....dazu gab es einen Gurken-Quark-Joghurtdip

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsepuffer mit Gurken-Quark-Joghurt-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsepuffer mit Gurken-Quark-Joghurt-Dip“