Tagliatelle- spinaci, liebt Kurzgebratenes ! Bunt und Fleischig

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinelende 1
Zucchini frisch 1
Aubergine frisch 1
Tomaten rot frisch 150 gr.
Frühlingzwiebeln 2
Paprika rot- lang 1
Öl, Salz, Pfeffer, Paprikapuder etwas
Room Sauc 1 Päckchen
Muskatnuss frisch gerieben etwas
mageren Speck 30 gr.
Tagliatelle spinaci - Fertigprodukt 1 Päckchen
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Schweinelende in in Scheiben schneiden ( ca2-3 cm ) einmal kurz draufschlagen, von allen Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprikapuder würzen, in eine mit Öl erhitzten Pfannen von kurz scharf anbraten. Fleisch heraus nehmen und in Alufolie wickeln. Fett in der Pfanne lassen und den Speck darin knusprig braten.

2.Das Gemüse waschen und , ausser den Frühlingszwiebeln, in Würfel schneiden (muss nicht zuklein sein). Frühlingzwiebeln in Ringe schneiden. 2EL Öl in einer Wokpfanne erhitzen und das Gemüse hineingeben, sanft garen lassen aber nicht zu weich werden lassen. Kurz vor dem SchLuss die Tomatenwürfel hinzufügen! Würzen mit Salz und Pfeffer. Die Tagliatelle spinaci und die Room sauc nach kochanweisung kochen, Room sauc mit Peffer und Muskat abschmecken. Tagliatelle spinaci abgiessen und ein Löffelchen Butter zugeben.

3.Tagliatelle auf einen Teller geben in der Mitte eine kleine Mulde für das Gemüse formen. Gemüse hinein geben und die Schweinelendchen darauf anrichten, einwenig Roomsauc darüber und zur Krönung den Speck obendrauf. Nach dem anrichten bleibt nur noch eines zu sagen, ich wünsch euch einen " guten Appetit "

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle- spinaci, liebt Kurzgebratenes ! Bunt und Fleischig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle- spinaci, liebt Kurzgebratenes ! Bunt und Fleischig“