Birnentarte mit Vanille-Ingwer-Guß

Rezept: Birnentarte mit Vanille-Ingwer-Guß
mit frischen Birnen aus dem Garten , ein saftiger Genuss
4
mit frischen Birnen aus dem Garten , ein saftiger Genuss
00:30
4
1146
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rührteig:
60 g
Butter weich
120 g
Rohrzucker
2
Eier Freiland
200 g
Dinkel Mehl
0,5 Päckchen
Weinsteinbackpulver
1 EL
Amaretto
alternativ: Rum oder Milch
Belag:
1 kg
Birnen frisch
1 Becher
Sahne flüssig
0,5 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1 TL
Ingwer gemahlen
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
28,6 g
Fett
4,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnentarte mit Vanille-Ingwer-Guß

Peace,Love Icecream
Kuchenexperiment

ZUBEREITUNG
Birnentarte mit Vanille-Ingwer-Guß

1
Aus den Rührteigzutaten einen cremigen Teig rühren und in eine gefettete Tarteform (28cm) streichen. Birnen schälen, vierteln und auf dem Teig gleichmäßig (sternförmig) verteilen. Bei 180°C (Heißluft) ca. 35 Min. backen
2
Inzwischen aus den restlichen Zutaten den Guß rühren und über den vorgebackenen Kuchen geben. Nochmals ca. 15 Min. bei 160°C (Heißluft) fertigbacken. Schmeckt auch lauwarm gut, mit einer Kugel Vanilleeis!

KOMMENTARE
Birnentarte mit Vanille-Ingwer-Guß

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
toll, dein Tarte-Rezept - ich hab auch grad Birnen im Garten!!! *****
Benutzerbild von Kimba50
   Kimba50
ein leckerer Kuchen! -LG Irene
   VegAndreas
Mit Ingwer.......Köstlich....................LORD OF TOFU
Benutzerbild von menage
   menage
Super, super l*e*c*k*e*r* ! Natürlich die volle 5! LG Rita

Um das Rezept "Birnentarte mit Vanille-Ingwer-Guß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung