Hähnchen-Nudel-Pfanne

Rezept: Hähnchen-Nudel-Pfanne
klingt trocken, isses aber nicht
7
klingt trocken, isses aber nicht
4
1319
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
375 g
Hähnchenbrustfilets
1 Stk.
Zwiebel gehackt
5 Stk.
Karotten
250 g
Nudeln
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Curry
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
16,1 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Nudel-Pfanne

Dragon and Chicken Benjamin Boyce
Tagliatelle mit Hähnchen-Spinat-Sauce

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Nudel-Pfanne

1
Nudeln nach Packungsanweisung kochen, beiseite stellen. Fleisch waschen, trockentupfen und würfeln. Karotten waschen, schälen, fein würfeln.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Karottenwürfel einige Minuten andünsten, Zwiebel zugeben und glasig werden lassen. Fleisch zugeben und rundum anbraten. Nudeln zugeben und einige Minuten mitbraten. Mit den Gewürzen abschmecken. Bon Appetit!

KOMMENTARE
Hähnchen-Nudel-Pfanne

Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
alles Zutaten die ich mag.....allerdings fehlt mir da ein bisschen Soße dazu.......LG Sabine
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Lecker... mmmhhh... für Dich 5* LG Christa
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Schnell gemacht, lecker zubereitet und bestimmt noch viel schneller verdrückt. ;-)) Hast Du toll gemacht. Da kann ich mir eine handvoll Sternchen auch nicht verdrücken ;-)) LG Andy
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Gefällt mir. LG tina

Um das Rezept "Hähnchen-Nudel-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung