Pflaumen-Strudel

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Teig
Mehl 330 g
Öl 2 EL
Wasser 200 ml
Salz 1 Pr
Füllung
Pflaumen 700 g
Zucker 4 EL
Paniermehl 4 EL
Zimt 1 TL
Butter geschmolzen 4 EL
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
25,3 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Mehl,Öl, Salz mit Wasser zu einem Teig verkneten.In Folie wickeln und 1 Std.im Kühlschrank stehen lassen.

2.Pflaumen waschen entsteinen und etwas klein schneiden.Mit Zucker,Zimt und 2 EL Paniermehl mischen.

3.Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen.Auf ein Küchentuch legen.Mit Butter bestreichen.Mit restlichem Paniermehl bestreuen.Pflaumen auf die untere Teighälfte verteilen,Seite einschlagen und mit hilfe Des Küchentuchs aufrollen.Mit restlicher Butter bepinseln.

4.Strudel mit der Naht nach unten auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Ofen bei 200°, 25 Min.backen.Etwas abkühlen lassen.Mit Puderzucker bestreuen.

5.Mit Vanillesoße und Eiskugel servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Strudel“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Strudel“