Strudel Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Strudel Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Nürnbergerla-Strudel - Rezept
Spinat-Feta-Strudel - Rezept
1:00 Std
(31)
Eischnee unterheben – so geht es richtig - Tip
Eischnee unterheben – so geht es richtig
Tipp
Hapalau-Strudel - Rezept
Veganer Kürbis-Strudel - Rezept - Bild Nr. 6985
Torten verzieren – so gelingen Ihnen Traumtorten wie vom Konditor - Tip
Torten verzieren – so gelingen Ihnen Traumtorten wie vom Konditor
Tipp
ZUTATEN
  • Rind Hackfleisch frisch
  • Paprika eingelegt aus meinem KB
  • Ei
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie
  • Brötchen alt
  • Blätterteig
  • Schwarzwälder Schinken
  • Eigelb
  • Puderzucker
  • Rotwein
  • Brühe
  • Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Butter eiskalt
  • Kartoffeln
  • Mischgemüse
Zum Rezept
ZUTATEN
  • veganer Blätterteig
  • Kartoffeln
  • Porree 170 g
  • Walnüsse
  • Gemüsebrühe
  • Sojamilch
  • Pflanzenmargarine
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Öl
  • Champignons
  • Frühlingszwiebeln
  • getrocknete Pilzmischung
  • Gemüsebrühe
  • Soja Cuisine
  • vegane Creme Vraiche hier Soyananda
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Blätterteig
  • Williams Christ Birne, Konserve abgetropft
  • Bitterkuvertüre
  • Mandeln
  • Haselnuss
  • Pecannüsse
  • Walnüsse
  • Ahornsirup
  • Piment
  • Zimt
  • Koriander
  • Vanilleschoten
  • Speisestärke
  • Milch
  • Eigelb
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • 2 fertige Strudelteige aus dem Kühlregal
  • 4 dicke Zwiebeln
  • 60 g gewürfeltes Dürrfleisch
  • 80 g Lyoner
  • 1 B Creme fraiche
  • gemahlener Pfeffer, Salz
  • Käse deiner Wahl
  • Butter kalt
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Dörrobst gemischt
  • Rum
  • Birne frisch
  • Trauben
  • Zimtzucker
  • Zitrone nur den Saft
  • Vollkornbrösel
  • Mandeln grob gerieben
  • Zucker braun
  • Butter
  • Biskuitreste
  • marinierte Frischobst
  • marinierte Dörrobst
  • Zitronenabrieb
  • Kardamom gemahlen
  • Lebkuchengewürz
  • Mandelbrösel
  • Mürbeteig
  • Mandelbrösel
  • Eigelb
  • Milch
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Quark 40
  • Margarine
  • Mehl
  • 6 8 Äpfel Je nach Größe
  • Saft einer Zitrone
  • Zucker
  • Zimt
  • Sultaninen oder Rosinen
  • Gelbei
  • Mehl zum Ausrollen
  • Puderzucker
  • Vanillesauce
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Ei mittelgroß
  • Öl geschmachsneutral, zB Sonnenblume
  • Weißweinessig
  • Wasser lauwarm
  • Äpfel am besten säuerlich, gemischte Sorten
  • Pinienkerne geröstet
  • Sultaninen
  • Zironensaft
  • Rum
  • Vanillinzucker
  • Zimt
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • Zucker
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Salz
  • Biozitrone, Abrieb davon
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Verganer Strudelteig Filo
  • Kürbis
  • Maronen vorgekocht
  • Champignon - Braun
  • Pinienkern
  • Thyminan
  • Cranberry
  • Soja-Jogurt ungesüsst
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl extra vergine
  • Vegane Butter Alsane
  • vegane Schlagsahne
  • Creme Vegane
  • vegane Saure Sahne
  • Schnittlauch
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Strudelteig
  • Mehl
  • Salz
  • Ei
  • Öl
  • Thymian
  • Kümmel
  • Zwiebel-Pilz-Füllung
  • Zwiebel
  • frische Champignons
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Petersilie
  • Weißwein
  • Saucenbinder
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 27
  • >

Strudel für besondere Momente

Knusprig blättert der feine Teig beim Anschnitt und zum Vorschein kommt eine köstliche Füllung: Gemeint ist ein leckerer Strudel, der jede Festtafel verzaubert. Ein Strudel besteht aus einem Teig, der beim Backen wunderbar aufgeht und einer süßen oder deftigen Füllung. Die beliebteste Füllung für Strudel sind Apfelstücke und Rosinen, wobei eine Prise Zimt und gestiftelte Mandeln dabei nicht fehlen dürfen. Servieren Sie den geschnittenen Strudel noch lauwarm oder kalt.

Strudel mit Pfiff servieren

Ein Strudel ist immer eine gute Idee für eine Kuchentafel oder für ein Festmahl. Ist der Strudel mit süßen Zutaten gefüllt, servieren Sie dazu steif geschlagene Sahne oder Vanilleeis. Bei einer pikanten Füllung eignet sich eine Kräutersauce. Verwenden Sie dafür Kräuter, die auch in der Füllung stecken. Ein paar Nüsse wie Walnüsse oder Mandeln machen sich in jedem Strudel gut, rösten Sie diese noch in einer Pfanne ohne Fett an, bekommen sie noch mehr Aroma.
Empfehlung