*Sushi* Crunchy-Roll

Rezept: *Sushi* Crunchy-Roll
eine knusprige Variante der Inside-Out-Roll
1
eine knusprige Variante der Inside-Out-Roll
02:00
0
3076
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Sushirolle
250 Gramm
Sushireis
Noriblätter
Reisweinessig
Salz
Zucker
Für die Füllung
1 Päckchen
Flußkrebse (Edelkrebs) gegart
3 EL
Mayonnaise
1 Stück
Avocado reif
1 Stück
Frühlingszwiebel
Für die Ummantelung
Tempura Flocken //Rezept in meinem Kochbuch//
Zubehör
Bambusmatte
Frischhaltefolie
Schüssel mit Wasser
Scharfes Messer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2361 (564)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
61,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
*Sushi* Crunchy-Roll

Chshu
Ananas aushölen - aber wie

ZUBEREITUNG
*Sushi* Crunchy-Roll

Zubereitung Sushireis
1
Sushireis wie auf der Packung beschrieben kochen und mit dem Mix aus Reisweinessig, Salz und Zucker (auch Suhsi Su genannt) würzen und abkühlen lassen... am besten locker in eine große Schüssel geben
Die Füllung
2
Die Flußkrebse fein hacken und mit der Mayo verrühren. Die Avocado teilen, vom Kern befreien, schälen und in Spalten schneiden. Frühlingszwiebel der länge nach vierteln
Die Zubereitung der Rolle
3
Nehmt euch eure Bambusmatte und packt sie in Frischhaltefolie ein, das erleichtert euch nachher das Reinigen ;o) Einen Teller mit den Tempuraflocken parat stellen und stellt euch die Schüssel mit Wasser in Reichweite und nun kann es losgehen:
4
Befeuchtet euch die Hände und verteilt auf dem Noriblatt eine gute Handvoll von dem Reis und verteilt es in einer dünnen Lage, da es sich um eine Inside-Out handelt brauch ihr keine Ränder lassen. Das Ganze jetzt rumdrehen, so das der Reis unten ist...
5
jetzt gebt etwas von der Flußkrebspaste darauf, legt die Frühlingszwiebel darauf und noch etwas von der Avocado. Jetzt das ganze rollen!
6
Die fast fertige Rolle wälzt ihr nun in den Tempuraflocken und fertig! Nun mit dem scharfen Messer dünnere Scheiben abschneiden! TIPP: Das Messer vor jedem Schnitt anfeuchten damit der Reis nicht am Messer kleben bleibt und ihr so schöne Stücke schneiden könnt! Guten Appetit! PS: Zu der Rolle passt sehr gut eine Orangenreduktion!

KOMMENTARE
*Sushi* Crunchy-Roll

Um das Rezept "*Sushi* Crunchy-Roll" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung