Tunesische Tajine

2 Std 10 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hühnerbrüste 5
Kartoffeln 5
Petersilie 0,5 Bund
Zwiebel 1
Erbsen 250 gr.
Oliven schwarz 100 gr.
Käse gerieben 100 gr.
Eier 9
Kurkuma Gewürz gemahlen 0,5 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Curry 1 EL
Ras-el-Hanout Gewürzmischung Marokko 4 EL
Schmelzkäse 10

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 50 Min
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

1.Hühnerbrüste ca. 50 min. in Wasser bei mittlerer Hitze köcheln lassen, danach mit kaltem Wasser abspritzen und in kleine Würfel schneiden, in grosser Schüssel beiseite stellen

2.Ofen auf 200 Grad vorheizen

3.Kartoffeln schälen und klein würfeln, in einer Bratpfanne mit etwas Oel auf allen Seiten anbraten, in die gleiche Schüssel geben

4.Zwiebel schälen und mit der Petersilie kleinhacken, in der Bratpfanne mit etwas Oel anbraten, in die Schüssel geben

5.Erbsen abspülen, Oliven kleinschneiden und beides in die Schüssel geben

6.Geriebenen Käse darüberstreuen, Gewürze dazugeben und nach und nach die Eier dazugeben und stetig umrühren, sodass sich alles gut vermischt

7.Schmelzkäse in Würfel schneiden und vorsichtig unter die Masse mischen

8.In vorbereitete Auflaufform geben und bei 200 Grad ca. 60 min. im Ofen backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tunesische Tajine“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tunesische Tajine“