Rinder-Paprika-Gulasch mit Nudeln

Rezept: Rinder-Paprika-Gulasch mit Nudeln
Perfekt für alle Fans von feiner Hausmannskost
7
Perfekt für alle Fans von feiner Hausmannskost
02:40
2
1680
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Rindergulasch
0,5 Tube
Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Paprika rosenscharf, Curry
2
Gemüsezwiebeln
2
Paprika rot
2
Paprika gelb
2
Paprika grün
60 g
Butter
2
Knorr Bouillon Gemüse
1
Knorr Bouillon Rind
1,5 Liter
Wasser
6 EL
Mehl
1 EL
Zuckerrübersirup
8 EL
Saucenbinder dunkel
750 g
Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
3,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinder-Paprika-Gulasch mit Nudeln

Bolognese ungarisch
Buntenudeln, warm
Nudeltopf nach Tante Resi

ZUBEREITUNG
Rinder-Paprika-Gulasch mit Nudeln

1
Den Ofen auf 240°C Ober-Unter-Hitze vorheizen.
2
Fleisch in einen großen Bräter füllen und kräftig mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Curry würzen und vermengen. Paprika entkernen, waschen und in mittelgroße Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel (können ruhig etwas grob bleiben) schneiden. Alles zu dem Fleisch hinzugeben. Den Inhalt der Bouillon Töpfchen auf der Fleisch-Gemüsemischung verteilen. Butter in Flöckchen ebenfalls zugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und das Mehl über das Gulasch streuen. Das Wasser angießen und nun im zugedeckten Bräter für ca. 2 1/4 Std. in den vorgeheizten Ofen. Nach ca. 1 Std. umrühren und ggf. nachwürzen.
3
Kurz vor Garzeitende des Gulaschs die Nudeln in reichlich Salzwasser geben und gar kochen.
4
Gulasch aus dem Ofen holen, umrühren und mit dem Zuckerrübensirup verfeiern. Noch einmal abschmecken und ggf. nachwürzen. Nun ca. 8 EL Saucenbinder (je nach gewünschter Saucenkonsistenz) unterrühren und den Bräter wieder kurz in den Ofen stellen, damit das Gulasch noch einmal aufkochen kann und die Sauce somit die gewünschte Konsistenz erhält.
5
Nun noch die Nudeln abgießen, das Gulasch aus dem Ofen holen und gemeinsam anrichten. Und schon heißt es: Guten Appetit!!!

KOMMENTARE
Rinder-Paprika-Gulasch mit Nudeln

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Oh das sieht ja sehr lecker aus, eine tolle Idee 5***** chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ich liebe Hausmannskost.... ein feines Gulasch...LG Linda

Um das Rezept "Rinder-Paprika-Gulasch mit Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung