schneller Heidelbeerkuchen

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Biskuitteig: etwas
Biskuitmehl 250 gr.
Eier 3
Vanillezucker 1 P
lauwarmes Wasser 7 EL
Puddingpulver Vanille für Kuchenunterlage 2 P
Heidelbeeren 200 gr.
frische gezupfte Minzblätter etwas

Zubereitung

1.Das Mehl, Eier, Zucker und lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und 15 Minuten !!!! mit der Kuchenmaschine oder Quirl zu einem samig-luftigen Teig aufschlagen. Dann den Teig in die Form geben und im bereits vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

2.Die Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen.

3.Den Biskuitboden herausnehmen und abkühlen lassen.

4.Das Puddingpulver mit Milch nach Anweisung zubereiten und auf dem Boden verteilen. Dann die abgtropften Heidelbeeren darüber verteilen. Den Kuchen kalt stellen. Vorm servieren noch frische Minzblätter darüber verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „schneller Heidelbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schneller Heidelbeerkuchen“