Mediteranes Fischfilet aus dem Ofen (Filetti di pesce siciliano dal forno)

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Filet vom roten Trommler mit Haut, Red Snapper oder Loup de Mer bzw. Tiefseerotbarsch 1000 Gramm
frische italienische Kräuter: Thymian, Rosmarin, Basilikum, Oregano, Estragon 1 Bund
große Rispen aromatische Kirschtomaten 2
frische violette Knoblauchzehen 2
Scheiben Lardo dünn geschnitten 8
Olivenöl kalt gepresst 0,2 Liter
Regaleali, Corvo oder anderer trockener Weisswein aus Sizilien 0,2 Liter
1/2 TL Paprikapulver, Salz weißer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Kräuter zerkleinern und den Fisch mit allen Zutaten würzen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Kasserolle mit etwas Olivenöl einstreichen, mit Lardo auslegen, den Fisch darin auf der Hautseite anrichten, Tomaten zufügen und mit dem restlichen Öl begießen. Auf die mittlere Leiste des Ofens schieben und etwa 10 Min. anbraten. Den Weißwein zugießen und 10 Min. weiter garen. Dann den Fisch vorsichtig wenden und etwa 15. Min. fertig garen.

2.Aus dem Ofen nehmen, in Portionen zerteilen und zusammen mit der Sauce und den Kräutern auf vorgewärmten Tellern anrichten. Dazu passt ein einfaches Ciabatta oder Risotto

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediteranes Fischfilet aus dem Ofen (Filetti di pesce siciliano dal forno)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediteranes Fischfilet aus dem Ofen (Filetti di pesce siciliano dal forno)“