Fleisch: Schweinekoteletts mit Apfel

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinekoteletts 2 Stück
Pancetta gewürfelt 60 g
Salbeiblätter 4 Stück
Apfel 1 Stück
trockener Weißwein 100 ml
Fleischbrühe 100 ml
Olivenöl, Salz, Pfeffer etwas
Knoblauchzehen 2 Stück
Thymian 3 Stiele
Zwiebel, gewürfelt 1 Stück
evtl. etwas Butter etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel werden geschält, entkernt und grob geraspelt; das Fleisch mit Salz, Pfeffer und den Thymianblättchen gewürzt.

2.Die Pancettawürfel in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Wenn sie knusprig sind die Zwiebel und die geraspelten Äpfel dazugeben, etwas verrühren und aus der Pfanne nehmen.

3.Die Koteletts in etwas heißem Öl mit den Salbeiblättern und den kleingeschnittenen Knoblauchzehen braten bis das Fleisch goldbraun ist. Den Wein und die Fleischbrühe zugeben, die Hitze etwas reduzieren und das Ganze abgedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen.

4.Anschließend die Pancetta/Apfel-Mischung in die Pfanne geben und nochmals 5 Minuten abgedeckt schmurgeln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. etwas kalte Butter unterrühren (muß aber nicht sein).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Schweinekoteletts mit Apfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Schweinekoteletts mit Apfel“