Apfel-Topfen-Strudel

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Strudelblätter für 2 Strudel 1 Pkg.
Äpfel säuerlich 6 Stk.
Topfen 250 g
Ei 1 Stk.
Sauerrahm 1 Becher
Butter flüssig 5 EL
Zucker 6 EL
Vanillezucker 1 EL
Zimt gemahlen etwas
Rosinen etwas

Zubereitung

1.Äpfel schälen, entkernen, aufblättern. Topfen mit Ei und etwas Zucker vermischen. Rahm mit Vanillezucker vermischen. Butter zergehen lassen.

2.Küchentuch anfeuchten und auf Arbeitsfläche ausbreiten. Trockenes Küchentuch darüber legen. Strudelblätter lt. Beschreibung (erstmal für 1 Strudel) auf den Küchentüchern ausrollen. Butter zwischen die Teigblätter streichen. Äpfel darauf verteilen (mind. 3 cm Rand frei lassen). Rosinen darauf verteilen. Zuckern und mit Zimt bestreuen. Topfen und Rahmtupfen darauf verteilen. Einrollen und in eine passende gefettete Form geben. Den 2. Strudel genauso zubereiten. Mit flüssiger Butter bestreichen und bei 180°C (Heissluft) ca 25-30 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Topfen-Strudel“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Topfen-Strudel“