Konfitüre & Co: Kirsch-Rhabarber-Konfitüre mit einem Hauch von Erdbeere

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
entsteinte Süßkirschen 800 g
Rhabarber frisch 600 g
Erdbeeren 100 g
Gelierzucker 3:1 500 g

Zubereitung

1.Rhabarber putzen und in feine Stücke schneiden. Mit den Kirsch, den Erdbeeren und dem Zucker vermischen und 3 Stunden ziehen lassen.

2.Aufkochen und 4 Minuten sprudeln kochen lassen. Randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Verschließen und 20 Minuten auf dem Kopf stehen lassen.

3.Man kann es auch ohzne Erdbeeren zubereiten, aber diese geben noch eine fruchtige Note.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfitüre & Co: Kirsch-Rhabarber-Konfitüre mit einem Hauch von Erdbeere“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfitüre & Co: Kirsch-Rhabarber-Konfitüre mit einem Hauch von Erdbeere“