Rhabarber-Süßkirsch-Konfitüre

Rezept: Rhabarber-Süßkirsch-Konfitüre
15
28
7048
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rhabarber
500 g
Süßkirschen
500 g
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarber-Süßkirsch-Konfitüre

Quarkcreme mit Kirschen
Früchtetraum
Ki-Ba-Apfel-Konfitüre
Kirschkuchen steht Kopf

ZUBEREITUNG
Rhabarber-Süßkirsch-Konfitüre

1
Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
2
Süßkirschen ebenfalls waschen und von Stielen und Kernen befreien, evtl.etwas zerkleinern.
3
Das Obst mit dem Gelierzucker in einem ausreichend großen Topf geben und aufkochen lassen. Sprudelnd weiterkochen lassen, etwas 4-5 Minuten. Dann die Konfitüre in die vorher heiß ausgespühlten Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen und bis zum erkalten auf den Kopf stellen.

KOMMENTARE
Rhabarber-Süßkirsch-Konfitüre

Benutzerbild von simone82lgr
   simone82lgr
ist die köstlich, 5*
Benutzerbild von 82kathrin
   82kathrin
köstlich 5*
Benutzerbild von Rasethy85
   Rasethy85
da mache ich doch gleich lange Finger, 5*
Benutzerbild von susanne82
   susanne82
1 Glas für mich, 5*
Benutzerbild von risstal
   risstal
Sehr lecker diese Zusammenstellung 5*******

Um das Rezept "Rhabarber-Süßkirsch-Konfitüre" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung