Aprikosen-Limetten-Konfitüre

Rezept: Aprikosen-Limetten-Konfitüre
herb-fruchtig und mit herzhaftem Chili-Hauch
4
herb-fruchtig und mit herzhaftem Chili-Hauch
8
896
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 reife
Limetten unbehandelt
150 ml
Wasser
1200 g vollreife
Aprikosen
0,5 Teelöffel
Chiliflocken rot
1200 g
Gelierzucker 1:1
20 g
Markenbutter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1528 (365)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
87,2 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Aprikosen-Limetten-Konfitüre

ZUBEREITUNG
Aprikosen-Limetten-Konfitüre

1
Vorarbeit: die Aprikosen waschen, halbieren und dabei die Kerne entfernen. Die Früchte in kleinere Stückchen schneiden und mit dem Gelierzucker in einen großen Kochtopf geben.
2
Die Limetten ebenfalls waschen, halbieren, den Saft auspressen und mit den Chiliflocken zu den Früchten in den Topf geben, dann alles miteinander durchmischen. Was nun noch von den Limetten übrig ist, in sehr kleine Würfelchen schneiden und diese in 150 ml Wasser sanft köchelnd etwa 120 Minuten lang weichgaren.
3
Limetten mit dem Sud zu den Früchten schütten, den Ansatz zum Kochen bringen und etwa 4 Minuten lang "sprudelnd" kochen lassen. Bei starker Schaumbildung die Butter dazugeben und mitkochen lassen. Eine Gelierprobe machen und dann in vorbereitete Gläser füllen.
4
Die Gläser werden so vorbereitet: ich ziehe sie mit den dazugehörenden Schraubdeckeln kurz durch kochendes Wasser (das macht sie keimfrei), ich stelle sie dann auf ein nasses Küchentuch, damit sie beim Einfüllen der heißen Konfitüre nicht springen. Nach dem Befüllen sofort mit den Deckeln verschließen und auf dem Küchentuch abkühlen lassen.
5
Die Gläser auf den Kopf zu stellen, ist ein Küchenmärchen, das sich immer noch in vielen Köpfen und Rezepten hält ... ein reiner Unsinn, der nur zum Verkleben der Glasränder und -deckel dient.

KOMMENTARE
Aprikosen-Limetten-Konfitüre

Benutzerbild von zwerg1007
   zwerg1007
WoW - das ist ne leckere Variante und das Stückige ist voll nach meinem Geschmack.
Benutzerbild von vodafee13
   vodafee13
....köööstlich !!!
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
...und mit Stückchen....so mag ich sie am liebsten. LG Sabine
Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Die Konfitüre mit den Limetten und den Chiliflocken ist sicher im Geschmack etwas besonderes. Eine Frage was für Chiliflocken von der Stärke her hast du genommen, oder den Namen vom Chili. Gruss Peter
Benutzerbild von mimi
   mimi
Hallo Peter, meine Chiliflocken sind einfache geschrotete Chilis in einer Größe zwischen 1 bis 3 mm. Die Nennung von Firmen ist hier nicht erwünscht, weshalb ich Dir noch eine PN schicke ... LG mimi
Benutzerbild von emari
   emari
tolle kombi liebe mimi...marille mit limette hab ich noch nie probiert... und dann noch einen schuß chili dazu... klingt sehr spannend... meint emari

Um das Rezept "Aprikosen-Limetten-Konfitüre" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung