Quiche: Knusprig-pikante Gemüse-Quiche

1 Std 15 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Der Teig:
Blätterteig aus dem Supermarkt Deines Vertrauens 1 Packung
etwas Chiliöl zum Einpinseln der Backform etwas
Die Eiermischung:
Eier aus der Freilandhaltung 4
Sahne 1 Becher
Schmand 0,5 Becher
Mediterane Brühe,gepulvert etwas
Knoblauch, gepresst 2 Zehen
Sambal Oelek 4 Tl
Kräuter der Provence, getrocknet 1 El
fein geriebener Emmentaler 100 Gr.
Das Gemüse:
rote Spitzpaprika, gewürfelt 0,5
gelbe Paprika, gewürfelt 0,5
Möhren, in Juliennestreifen geschnitten 2 große
Blumenkohl, zerkleinert 3 Stückchen
Lauchzwiebeln, in feine Ringe geschnitten 3
Zum Überbacken:
Gorgonzola piccante, in Scheibchen geschnitten 100 Gr.
viele Sonnenblumenkerne etwas
Salz etwas
Kräuter der Provence aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Aus den Zutaten 3 - 10 die Eiermischung herstellen und herzhaft abschmecken.

2.In einer quadratischen, eingeölten Springform den Blätterteig auslegen. Einschließlich der hochstehenden Ränder.

3.Das gesamte Gemüse in die Form geben, gleichmäßig verteilen und die Eiermasse drübergießen.

4.Die Gorgonzolascheibchen auf dem Gemüse verteilen, Sonnenblumenkerne, Salz und Kräuter der Provence drüberstreuen.

5.Bei 180°C ca. 60 Minuten backen. Rausnehmen und heiß servieren! Bon Appetit! Viel Spaß beim Nachbacken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche: Knusprig-pikante Gemüse-Quiche“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche: Knusprig-pikante Gemüse-Quiche“