Linguine mit scharfer Tomatensoße

Rezept: Linguine mit scharfer Tomatensoße
.... Pastatag der Wievielte :-)))?????????????????????
12
.... Pastatag der Wievielte :-)))?????????????????????
00:20
24
412
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Linguine
1 EL
Olivenöl
2
Zwiebeln
200 g
gekochter Schinken
1 Dose
Pizzatomaten gewürfelt
150 g
Schmelzkäse
50 ml
Milch fettarm
2 EL
Petersilie gehackt
1
Chilischote rot
etwas
Chilli (Cayennepfeffer)
etwas
Salz
1
Knobizehe gepresst.... nicht für meine "große Edelgard" :-)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1201 (287)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
37,3 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linguine mit scharfer Tomatensoße

Geflügel Pikantes Hähnchen mit scharfen Mandeln
Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Linguine mit scharfer Tomatensoße

Pasta:
1
Die Linguine oder andere Pasta nach Wahl in reichlich leicht gesalzenem Wasser garkochen... abgießen.... und bereitstellen...
Tomaten- / Schinkensoße scharf:
2
In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Würfelchen hacken....
3
Dann die Würfel in dem Öl in einer Pfanne glasig dünsten.......
4
Den gek. Schinken in feine Streifen schneiden.............. dazugeben und mit anbraten........
5
Anschließend die gewürfelten Tomaten... etwas Milch und den Schmelzkäse hineingeben.... alles kurz aufkochen lassen........... die Chilischote putzen und in ganz kleine Stückchen schneiden.... die Knobizehe pressen und mit den Chilistücken auch dazugeben.... mit dem Pfeffer und etwas Salz noch etwas nachwürzen... und auf kleinerer Stufe für ca. 6 - 7 Minuten einköcheln lassen....
6
Zuletzt noch Petersilie kleinhacken...... unterrühren..... und fertig.....
7
Die Pasta auf die Teller verteilen.. und die feurige Soße darauf verteilen... GUTEN HUNGER!!!!!!!

KOMMENTARE
Linguine mit scharfer Tomatensoße

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Als Beilage nehme ich dasselbe wie GELI und außerdem: Mach Dich nicht verrückt, weil Du Nudeln gekocht hast. ICH esse die immer noch am allerliebsten.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
ein klasse Rezept - und wie immer wunderschön präsentiert. *****LG Tinta
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Wie immer lecker. 5* LG Sabine
Benutzerbild von Mela75
   Mela75
Pasta geht bei mir immer und überall!*****
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
da geht es mir wie euch.......Pasta kommt immer gut an.....5****** LG Sabine

Um das Rezept "Linguine mit scharfer Tomatensoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung