Schweinebraten

2 Std leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Krustenbraten 1,5 kg
Knoblauchzehe 2 Stk.
Suppengrün frisch 1 Pkg
Rinderbouillon 1,5 Liter
Salz, Pfeffer und Kümmel etwas

Zubereitung

Ofen auf 160-170°C vorheizen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Knoblauch einreiben. Dann die Schwarte einschneiden. In einem Bräter auf dem Ofen das Fleisch zuerst auf der Schwarte anbraten, dann auch rundherum, so dass alles angebraten ist. Dann das Wurzelgemüse putzen, die Zwiebel mit bisschen Haut mit anbraten und dann mit Suppe aufgiesen. Jetzt den Braten in den Ofen für ca. 1,5 h. Ca. alle 20 Minuten mit einem Löffel den Saft im Bräter über den Braten gießen. Die Kartoffeln erst nach 1 h zugeben, so werden sie schön rechtzeitig fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten“