Gebratener Radicchio an Parmaschinken mit geräuchertem Mozzarella

25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Radicchio klein 2 Stk.
Mozzarellakugeln 2 Stk.
Parmaschinken 10 Scheiben
Balsamico-Essenz 1 Schuss
Blattsalat 1 Stk.
Cherry-Tomaten 1 Schale
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Olivenöl 5 EL
Balsamico 2 EL
Honig 1 TL

Zubereitung

Die Radicchioköpfe jeweils fünfteln und in ganz wenig Olivenöl kurz anbraten, so dass die Ecken leicht kross werden. Den Mozzarella jeweils in fünf gleich große Stücke schneiden und mit Parmaschinken umwickeln. Diesen ebenfalls kurz in Olivenöl anbraten und auf dem Teller mit Balsamico-Essenz anrichten. Blattsalat und Cherrytomaten mit einem einfachen Dressing aus Salz, Pfeffer, Balsamico, Olivenöl und Honig anmachen, beträufeln und alles zusammen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Radicchio an Parmaschinken mit geräuchertem Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Radicchio an Parmaschinken mit geräuchertem Mozzarella“