Nudelauflauf alla faule Bären

35 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln (Spiralen), gegart 400 gr.
Klöße (Kartoffelklöße), gegart, in Scheiben geschnitten 430 gr.
Hähnchenschenkel, gegart 1 gross
Würstchen 2
Käse (Butterkäse) 300 gr.
Käse (Paprikaschnittkäse) 150 gr.
Speck, geräucherter 75 gr.
Frühlingszwiebeln frisch 3
Hühnerbrühe 280 ml
Cocktailtomaten 8 kl.
Margarine 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Eine Auflaufform mit der Margarine ausfetten.

2.Nudeln und Kloßscheiben hinein geben, Speck, Würstchen und Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden, dazu geben. Das Fleisch von den Hähnchenschlegeln lösen, in kleine Stücke schneiden und auch in die Form geben.

3.Die Tomaten halbieren und hinzufügen. Alles miteinander mischen, die Hühnerbrühe darüber gießen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Die beiden Käsesorten reiben und darüber streuen.

4.Den Auflauf bei 200° ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse goldgelb ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf alla faule Bären“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf alla faule Bären“