Bärbel's Nudelauflauf

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch 1 kg
Tomaten 8 Stk.
Möhren 3 Stk.
Zwiebeln 3 Stk.
Tomaten Konserve geschält 1 Dose
Sellerie frisch 1 Scheibe
Ei 1 Stk.
Butter 100 gr.
Milch etwas
Sahne 1 Becher
Pflanzencreme etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika Gewürz etwas
Tomatenmark 100 gr.
Käse gerieben 400 gr.
Wasser etwas
Nudeln 700 gr.
Mehl etwas
Pizzagewürz etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen in Stücke schneiden und in einem Topf mit Pflanzencreme anglasieren. Hackfleisch dazugeben und gut anbraten. Die Möhren und Sellerie schälen und klein schneiden, dazugeben nochmals kurz durchbraten lassen. Nudeln normal kochen.

2.Die frischen Tomaten häuten und klein schneiden, zusammen mit den Tomaten aus der Dose und dem Tomatenmark zum Bratgut geben. Mit etwas Wasser verlängern und mit den Gewürzen würzen und abschmecken. Die Hackfleischsosse mit den Nudeln mischen und in eine Auflaufform geben.

3.Eine weiße Sosse machen. Dazu die Butter in einem Topf schmelzen, Mehl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen und mit Wasser leicht ablöschen, dann Milch und Sahne dazugeben das eine sämige Sosse entsteht, ein rohes Ei unterrühren und alles zusammen aufkochen lassen und nochmal abschmecken. Die Sosse über die Hack/Nudelmischung geben und dick mit Käse bestreuen.

4.Das ganze in den Backofen so bei ca. 180° geben bis der Käse goldgelb verlaufen ist. Fertig!! Guten Hunger!! Ps. Meine Mädel's freuen sich schon drauf ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärbel's Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärbel's Nudelauflauf“