Deko-Möhren-Pralinen

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Möhrensaft 500 ml
Hummerpaste 5 TL
Gelatine 4 Blatt
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Möhrensaft in einen Topf geben, aufkochen lassen und um ein Drittel einkochen lassen.

2.Die Hummerpaste einrühren und auflösen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

3.Die Gelatine in kalten Wasser einweichen. Ausdrücken und in dem Saft auflösen.

4.Den Möhrensaft in kalt ausgespülte Pralinenformen gießen.

5.Auskühlen lassen und dann mit den Formen einfrieren.

6.Vor dem Herausnehmen, ganz kurz unter heißes Wasser halten. Dann vorsichtig aus der Form lösen.

7.Ich konnte 4 Pralinenformen à 15 Formen füllen.

8.Ist eine schöne Deko auf Platten, auf einem Bufett.

9.Leider hab ich auch hier kein vernünftiges Foto von einer fertigen Platte.Kommt beim nächsten Mal.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deko-Möhren-Pralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deko-Möhren-Pralinen“