Einmachen: Möhren-Marmelade

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 1 kg
Sultaninen 250 g
Wasser 500 ml
Einmachzucker 750 g
Bio-Zitronen 3
Ingwer gemahlen 2 TL

Zubereitung

1.Möhren schälen und fein raspeln.

2.Dann zusammen mit den Sultaninen und dem Wasser in einen Topf geben, aufkochen und ca. 10-15 Minuten kochen lassen, bis die Möhren weich sind.

3.Die Schale der Zitronen abreiben und dann auspressen. Dann beides mit in den Topf geben.

4.Zucker ebenfalls dazugeben und alles verrühren.

5.Nun ca. 1 Stunde köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

6.Dann vom Herd nehmen und den Ingwer unterrühren.

7.Anschließend in Twist-Off Gläser füllen, diese fest verschließen und einige Zeit auf den Kopf stellen.

8.PS: Da ich lieber musige Marmelade mag als stückige, habe ich am Anfang die Möhren nur in größere Stücke geschnitten und sie nach Schritt 3 püriert (siehe Fotos). Außerdem hab ich nur die Hälfte der angegebenen Menge gemacht und diese ca. 40 Minuten gekocht. Ergab 4 kleine Gläser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einmachen: Möhren-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einmachen: Möhren-Marmelade“