Salzbraten

Rezept: Salzbraten
super Sache für jede Party-schmeckt immer kalt oder warm
2
super Sache für jede Party-schmeckt immer kalt oder warm
00:10
3
1451
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Nackenbraten,durchwachsen
2 PCK
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salzbraten

ZUBEREITUNG
Salzbraten

Das Fleisch vom Knochen auslösen, am besten den Schlachter machen lassen, Fleisch nur abwaschen und abtrocknen. Die zwei Pck. Salz auf das Backblech verteilen, das Fleisch auf das Salz legen. Im nicht vorgeheitzten Backofen 1 Std. auf 250 Grad,,danach 2 Std auf 200 Grad mittlere Schiene braten. Den Ofen so wenig wie möglich öffnen. Fertig. Dieser Braten gelingt immer egal welche Menge Fleisch mann nimmt, habe ich auch schon mit 6 kg Fleisch gemacht.Als Zutaten was man möchte Tzatzili, Gurkensalat, Brot, Konoblauchsoße usw.

KOMMENTARE
Salzbraten

Benutzerbild von kleener
   kleener
Nach 3. Std Bratzeit ist das Fleisch auch ziemlich trocken für 1KG Fleisch Faustregel . 1Kg Fleisch= 1 STd Bratzeit Ca Angabe.
Benutzerbild von Pfiffikus
   Pfiffikus
lecker, 5***** LG Pfiffikus
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Kenn ich das Fleisch wird immer bsowas von saftig 5***** LG Heinzi

Um das Rezept "Salzbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung