Pikante Soleier

Rezept: Pikante Soleier
Büffet, Grundlage für eine Fete
1
Büffet, Grundlage für eine Fete
00:45
2
685
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Eier
200 ml
Weißweinessig
60 gr.
Zucker
60 gr.
Salz
1 EL
Senfkörner
1 EL
Pfefferkörner schwarz
1 EL
Kümmel
5
Wacholderbeeren
3
Pimentkörner
3
Lorbeerblätter
3
Chili getrocknet
1,3 Liter
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikante Soleier

ZUBEREITUNG
Pikante Soleier

1
Die Eier hart kochen, abschrecken, die Schale mit einem Löffel rundum anschlagen. Das Wasser mit Zucker, Salz, Gewürzen und Essig aufkochen. Wenn sich Zucker und Salz aufgelöst haben, den Sud bei milder Hitze 10 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
2
Die Eier in ein Glas geben und mit dem abgekühlten Sud übergießen,mindestens 24 Stunden durchziehen lassen, Glas gut verschließen. Innerhalb einer Woche verbrauchen
3
Soleier isst am so: Die Eier halbieren, das Eigelb entfernen. Eigelb mit Salz,Pfeffer, Öl ,Essig und etwas Senf mischen, und wieder in die Eierhälften füllen. Mit einem Korianderblättchen dekorieren.

KOMMENTARE
Pikante Soleier

Benutzerbild von heintje11
   heintje11
Noch nie gemacht hört sich gut an****** VG heintje
Benutzerbild von heintje11
   heintje11
Noch nie gemacht hört sich gut an****** VG heintje

Um das Rezept "Pikante Soleier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung