Spargeln mit Mayo-Mousseline und Serrano-Chips

1 Std 40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zu den Spargeln
Spargel weiß frisch 2 kg
Zitronensaft 1 Spritzer
Puderzucker 2 Esslöffel
Petersilie gehackt 3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 4 Esslöffel
Fleur de Sel Meersalz 2 Prise
Knoblauchzehen gepresst 1 Stk.
Die Sauce
Mayonnaise leicht 200 gr.
Crème fraîche 1 dl
Senf mittelscharf 1 Messerspitze
Zur Beilage
Kartoffeln ungeschält frisch 1 kg
Serranoschinken 200 gr.
Zucchini frisch 2 Stk.
Karotte Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

Die Spargeln

1.Wir schaelen die Spargeln und legen sie mit den neuen, ungeschaelten Kartoffeln aufs Garsieb und betraeufeln mit Zitronensaft. Mit einem Sieb streuen wir nun den Puderzucker auf die Spargeln und geben diese fuer 40 Minuten in den Steamer bei 100°. - - Garen Sie in einer Pfanne, so kommt auch dort ins Kochwassser, das die Spargeln nur bedeckt, der Puderzucker und der Zitronensaft, doch die Kartoffeln dann separat in einer anderen Pfanne.

Die Sauce

2.Wir schlagen die Crème-Fraîche und mischen sie mit einer Messerspitze Senf unter die Mayonaise mit einer Gabel. Nicht schlagen. Und stellen Diese zugedeckt in den Kuehlschrank.

Der Rohschinken

3.Die 8 Tranchen Rohschinken kommen zwischen 2 Schichten Kuechenpapier fuer 3 Minuten in die ( 800-1000 Watt ) Mikrowelle. ( In 2 Schritten à 4 Tranchen )

Die Beilage

4.Die Zucchinis schneiden wir ganz fein und die Karotte noch feiner, nur in Scheibchen mit dem Sparschaeler, damit wir in wenig Oel das kleine Gemuese in einer beschichteten Bratpfanne sautieren koennen statt kochen. Wir geben zum Schluss nur eine kleine Prise Fleur de Sel dazu.

Zum Schluss

5.Wir mischen das Olivenoel mit dem gepressten Knoblauch, einer Prise Fleur de Sel und der feinst gehackten Petersilie und bestreichen mit einem Pinsel die auf warmen Tellern angerichteten Spargeln. Dazu geben wir 2 - 3 Pellkartoffeln und garnieren mit den knusperigen Serranoschinken-Chips

Anmerkung

6.Ich haette nie gedacht, dass im Dampfgarer die Spargeln SO VIEL BESSER, intensiver nach Spargel schmecken koennen als gekocht in der Pfanne. Es gibt auf dem Markt nun sehr preiswerte und gute Dampfgarer in denen Sie Ihr Gemuese, auch Reis etc., alles zusammen Vitamin schonend und sehr schmackhaft, garen koennen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargeln mit Mayo-Mousseline und Serrano-Chips“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargeln mit Mayo-Mousseline und Serrano-Chips“