Linguine con cozze picante

Rezept: Linguine con cozze picante
Für Muschelliebhaber wirklich lecker!
3
Für Muschelliebhaber wirklich lecker!
3
904
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
mal die Soße zu meinen "gratinerten Miesmuscheln"
12
Riesengarnelen
1 Glas
Miesmuscheln im eigenen Saft
500 g
Linguine frisch (ganz dünne Bandnudeln)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linguine con cozze picante

Massaker-Soße mit Muscheln

ZUBEREITUNG
Linguine con cozze picante

1
Da die "Gratinierten Miesmuscheln" wirklich sensationell schmecken (wer Muscheln mag), kam ich auf die Idee, das Rezept in eine andere Vorspeise zu verwandeln. Also Soße herstellen, die Muscheln darin erwärmen. Die Garnelen in einer Pfanne kurz anbraten. Linguine (ich nehme frische, aber gekaufte) nach Anweisung kochen und mit der Soße mischen. Die Garnelen darauf anrichten.

KOMMENTARE
Linguine con cozze picante

Benutzerbild von Test00
   Test00
Deine, auf,s feinste aufeinander abgestimmte Kreationen, begeistern mich immer wieder. LG. Dieter
Benutzerbild von beate2043
   beate2043
Tolles Rezept, mein Sohn wird sich freuen! LG Beate
Benutzerbild von connypf
   connypf
Supilecker!!! 5*****

Um das Rezept "Linguine con cozze picante" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung