Fleisch: Emmentaler Ofenschnitzel...

leicht
( 127 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel 4
etwas Bratfett etwas
Zwiebel, in halbe Ringe geschnitten 1 mittl.
Knoblauch, in Scheibchen geschnitten 2 Zehen
Karton passierte Tomaten 500 Gramm
Gemüsebrühe 200 Gramm
süße Sahne 4 EL
Salz, Chilipulver, Sambal Oelek, Oregano, Zucker, Tabasco rot etwas
Emmentaler am Stück, in feine Scheiben geschnitten 100 Gramm
etwas Oregano. frisch oder getrocknet etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad vorheizen!

2.Schnitzel in wenig Bratfett beidseitig hellbraun braten und in ofenfeste Bratform legen.

3.In das Schnitzelbratfett die Zwiebelringe und den Knoblauch geben und kurz braten lassen. Mit passierten Tomaten und Gemüsebrühe ablöschen. Sahne zugeben, köcheln lassen und mit den Gewürzen pikant bis scharf würzen. Auch etwas Zucker zugeben...hebt den Geschmack der Tomaten. Diese Sosse über die Schnitzel geben.

4.Bei 180 Grad in den Backofen schieben und wir lassen sie gut eine Stunde drinnen....mögen die Schnitzel schön weich... Nach einer Stunde herausnehmen und mit den Käsescheiben belegen....es geht auch geriebener Emmentaler....mit Oregano bestreuen und nochmals in den Backofen.

5.Ist Käse gut geschmolzen....mit Penne und einem frischen Salat servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Emmentaler Ofenschnitzel...“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 127 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Emmentaler Ofenschnitzel...“