Würstchen-Gulasch

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Würstchen 600 g
Speck 60 g
Butter 20 g
Zwiebeln 2 mittelgrosse
Paprika edelsüß 2 TL
Tomatenmark 1 EL
Schältomaten 1 Dose
Pfeffer etwas
Petersilie 2 EL
Knoblauchzehe 1

Zubereitung

1.Würstchen (Wiener, Frankfurter, Fleischwurst, Stadtwurst) in Scheiben schneiden. Speck in feine Würfel schneiden, in einem großen Topf Butter zerlassen und Speck darin knusprig braten.

2.Zwiebeln und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. In den Topf zum Speck geben und goldgelb andünsten. Würstchen-Scheiben dazu geben und knusprig anbraten. Paprika darüber streuen und gut durchrühren. Tomatenmark hinzu fügen, verrühren und mitschmoren.

3.Tomatenflüssigkeit aus der Dose darunter rühren. Tomaten würfeln und dazu geben. Mit Pfeffer würzen. Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie überstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchen-Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchen-Gulasch“