Nürnberger Eintopf

Rezept: Nürnberger Eintopf
77
00:30
8
2218
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Original Nürnberger Rostbratwürste
2 El
Öl
500 Gramm
Kartoffeln
250 Gramm
Karotten
2
Zwiebeln
2 El
Tomatenmark
1 El
Mehl
750 Gramm
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nürnberger Eintopf

Abendessen Überbackenes Wurstbrot
Herzhafte Burger
Linsensuppe nach Petras Art

ZUBEREITUNG
Nürnberger Eintopf

Bratwürste in 3 gleichgroße Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wurststücke darin braun anbraten, dann herausnehmen. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Das Gemüse im Wurstbratöl anbraten. Tomatenmark unterrühren, mit Mehl stauben und mit der Brühe aufgießen. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Die angebratenen Wurststücke dazugeben, darin erwärmen und den Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen.

KOMMENTARE
Nürnberger Eintopf

   Yasmin211
Sehr lecker und einfach gemacht ! Kann ich nur empfehlen... Wir waren begeistert
Benutzerbild von SiMaSi
   SiMaSi
Da krieg ich gleich Hunger... Der sieht mal richtig lecker aus, vor allem bei dem Wetter draußen...
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein köstlicher Topf....Rezept gefällt mir...LG Linda
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Sieht nach einer herzhaften Pfanne aus, könnte ich jetzt eine gute Portion von vertragen. LG Andrea
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Lecker, gefällt mir sehr gut, 5***** und LG, Michaela

Um das Rezept "Nürnberger Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung