Currywurst-Gulasch mit Backkartoffeln

1 Std 35 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 400 gr.
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Öl 4 EL
Salz etwas
Bratwürste fein 2
Schalotte 1
Zucker 1 TL
Currypulver 1 TL
Pizzatomaten 1 Dose
Äpfel säuerlich 1

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und längs vierteln.Paprikapulver und 2 El Öl in einer Schale verrühren .Mit den Kartoffelspalten mischen und auf ein Blech verteilen .Kartoffeln salzen und im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad )ca.35 Min. backen lassen.

2.Inzwischen die Bratwürste in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden .Schalotte längs halbieren und in feine Halbringe schneiden .2 El Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen,Wurstscheiben darin bei mittlerer bis starker Hitze ca.5 Min. rundum braun braten .

3.Schalotten zugeben und glasig braten .Mit Zucker und Curry würzen und unterrühren .Pizzatomaten zugeben ,salzen und offen 5 Min.köcheln lassen .

4.Apfel schälen ,halbieren und bis zum Kerngehäuse grob raspeln .Unter die Tomaten rühren und weitere 5 Min.köcheln lassen .Mit den Kartoffelspalten anrichten .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currywurst-Gulasch mit Backkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currywurst-Gulasch mit Backkartoffeln“