Hühnerbrust geschnetzelt in Estragonsauce

Rezept: Hühnerbrust geschnetzelt in Estragonsauce
21
00:30
20
3204
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Hühnerbrustfilets
2 EL
Butterschmalz
2
Schalotten frisch
2
Tomaten geschält
100 ml
Hühnerbrühe
4 EL
Cinzano
100 ml
Riesling trocken
2 Bund
Estragon frisch
1 Becher
Crème fraîche
1 EL
Zitronensaft frisch gepresst
1 TL
Curry
1 Messerspitze
Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
16,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnerbrust geschnetzelt in Estragonsauce

Spargel mit Schnitzel

ZUBEREITUNG
Hühnerbrust geschnetzelt in Estragonsauce

1
Als erstes werden die Schalotten fein gewürfelt, die Tomaten gewürfelt und der Estragon gehackt. Die Schalotten nun in einem Topf in 1 Esslöffel Butterschmalz andünsten und die Toamtenwürfelchen zugeben. Danach das Ganze mit Hühnerbrühe, Cinzano und Wein ablöschen, den Estragon zugeben und 15-20 Minuten köcheln lassen.
2
In der Zwischenzeit die Hühnerbrustfilets in feine Scheichen schneiden. In einer Pfanne den 2. Löffel Butterschmalz erhitzen und die Filetstreifen darin portionsweise scharf anbraten, danach leicht salzen und warmstellen.
3
Jezt die Creme fraiche unter die Sauce rühren und mit Curry und Cayennepfeffer abschmecken. Die vorbereiteten Filetstreifen in die Sauce geben, kurz miterhitzen und anrichten.
4
Bei uns gab es dazu Buwespitzle aus der Pfanne und Feldsalat mit Preißelbeersauce (beides in meinem KB)

KOMMENTARE
Hühnerbrust geschnetzelt in Estragonsauce

Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
Rezept is gut, Zutaten passen perfekt, Bilder spitze, aber den Estragon bitte bitte nicht 20 min köcheln lassen, da wird der grau und der schöne Geschmack leidet enorm. Nur kurz vor dem Anrichten mit durchschwenken, dann entfaltet er sein volles Aroma.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von mimi
   mimi
So ein schönes Rezept am frühen Morgen zu entdecken, ist eine richtige Freude!! Liebe Grüße und Sternchen von mimi
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
sehr lecker.......5*****LG Heiko
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Die Sauce ist ein Traum! So was gehört hier echt in die Empfehlungen...! Einfach aber superlecker gekocht. Feierabendküchentauglich*****
Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... boah ey - is datt legga ...

Um das Rezept "Hühnerbrust geschnetzelt in Estragonsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung